Leistungsauftrag der Kadettenmusik Aarau

Grundsatz

Die Kadettenmusik Aarau ist eine Institution der Aarauer Schulen. Sie wird finanziert durch Beiträge des Kanons Aargau (Besoldung von Ensemblestunden) und Beiträgen der Stadt Aarau (Besoldung Gesamtproben, Registerproben, Ensemblestunden und Administration. Finanzierung der für den Betrieb notwendigen Instrumente Uniformen B).

Sie erbringt im Auftrag Ihrer Träger folgende Leistungen:

Leitung

  • Die Kadettenmusik verfügt über eine Leitung diese konstituiert sich im Rahmen der Reglementsvorgaben selbstständig.

Leistungen zur Erhaltung von Traditionen

  • Die Kadettenmusik Aarau ist ein fester Bestandteil der Jahrhunderte alten Traditionen Maienzug und Bachfischet.
  • Sie pflegt und hegt diese Traditionen in musikalischer Hinsicht.

Pädagogische Leistungen

  • Die Kadettenmusik Aarau fördert das gemeinsame musizieren in Ensembles und betreibt ein Tambourencorps und ein modernes Blasorchester.

Kulturelle Leistungen

  • Die Kadettenmusik Aarau bereichert mit Ihren Auftritten das kulturelle Leben der Schulen und der Stadt Aarau.

Administrative Leistungen Instrumente Uniformen

  • Die Kadettenmusik verfügt über Instrumente, Uniformem, Noten und Zubehör. Sie ist verantwortlich für die Archivierung, Vermietung, Pflege und den Unterhalt.
  • Die Kadettenmusik erstellt zuhanden ihrer Betreiber jährlich ein Betriebsbudget.
  • Die Kadettenmusik finanziert den Betrieb im Rahmen des bewilligten Budgets.

Qualitätsicherung

  • Die Kadettenmusik überprüft laufend die Qualität Ihrer Leistungen durch ein adäquates Qualitätsicherungsmanagment.